Datenschutzerklärung

Informationen zu Zweck, Art und Umfang der Datenverarbeitung beim VfL 1860 Marburg Hockey

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
(Quelle: eRecht24 Disclaimer)

Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

1. Zweck der Datenverarbeitung


1.1 Internetseite
Eine Verarbeitung von Daten der Besucher der Internetseite dient der Analyse des Datenverkehrs. Damit soll der Erfolg des Internetauftritts optimiert werden.


1.2 Spielbetrieb
Eine Datenverarbeitung ist zu Anbahnung, Abschluss und Erfüllung von Vereinsmitgliedschaften, Spielbetriebsteilnahme und zur Erfüllung von gesetzlichen Pflichten erforderlich.

2. Speicherort der Daten


2.1 Internetseite
Die Internetseite befindet sich auf einem Server in einem Rechenzentrum in Deutschland.


2.2 Mitgliedschaft und Spielbetrieb
VfL 1860 Marburg Hockey ist eine Abteilung des Hauptvereins VfL 1860 Marburg e.V. Sämtliche Daten zur Mitgliedschaft in der Abteilung werden über die Geschäftsstelle des Hauptvereins verwaltet und abgewickelt. Die Datenschutzerklärung des Hauptvereins kann hier eingesehen werden: http://www.vfl1860marburg.de/impressum.html

VfL 1860 Marburg Hockey ist Mitglied im Hessischen Hockey Verband. Zum Zwecke der Teilnahme am aktiven Spielbetrieb ist ein Spielerpass bei diesem Verband zu beantragen. Die Datenschhutzerklärung des Verbandes kann hier eingesehen werden: https://www.hockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=HES&innen=/VVI-web/datenschutz.asp

3. Art und Umfang der Datenverarbeitung


3.1 Internetseite
Der Internetseitenbetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden dabei protokolliert:

  • Besuchte Internetseite

  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

  • Menge der gesendeten Daten in Byte

  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

  • Verwendeter Browser

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Anonymisierte IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Internetseite. Der Internetseitenbetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Diese Internetseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Internetseite. Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Internetseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit Kontaktdaten


Nehmen Sie mit dem Internetseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Analyse-Tools

Beim Besuch von Websiten kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen.

Wir benutzen zur Auswertung und Verbesserung unser Seiten das statistische Analyseprogramm "Web-Stat" auf unserer Webseite. Es werden "cookieless-tracking und IPS-anonymization" angewendet, d.h. es wird NICHT die vollständige IP-Adresse angezeigt. Weitere Informationen zur Datennutzung durch Web-Stat, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung unter https://www.web-stat.com.

E-Mail Newsletter-Dienst
VfL 1860 Marburg Hockey bietet die Registrierung zu einem Newsletter an. Die Eintragung der eigenen Emailadresse ist freiwillig.

 

VfL 1860 Marburg Hockey selbst erfasst die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse und nutzt diese lediglich zum Zwecke des Versands von vereinsinternen E-Mails. Eine Abmeldung vom Newsetter ist jederzeit durch Klick auf den in der E-Mail enthaltenen Link oder eine dies ersuchende E-Mail an info(at)hockeymr.de möglich und hat das sofortige Löschen Ihrer Daten zur Folge. Da dies eine von Wix.com entwickelte App ist, lesen Sie hierzu die Datenschutzrichtlinien von Wix.com (https://support.wix.com/de/article/eu-datenschutz-grundverordnung-gdpr).

3.2 Vereinsbetrieb
Für den Vereinsbetriebwerden unter anderen auch personenbezogene Daten verarbeitet. Es werden ausschließlich Daten verarbeitet, die für die gesamte Abwicklung der Vereinsmitgliedschaft und der Erfüllung des Vereinszwecks benötigt werden. Das sind zum Beispiel Namen, Geburtsdatum, Anschriften und Mailadressen.
Die Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Ausübung des Vereinszweckes erforderlich ist und die Person zuvor eingewilligt hat. Im Rahmen des Spielbetriebs erhalten zum Beispiel eingesetzte Schiedsrichter sowie der Hessische Hockeyverband Daten über die eingesetzten Spieler. Dazu gehören z.B. der Name und die Spielerpassnummer. Die so weitergegebenen Daten dürfen von den Empfängern ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.

4. Auskunft, Berichtigung und Löschung
Personen haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und auf Widerruf einer erklärten Einwilligung zur Datenverarbeitung. Das Recht gilt allerdings nur insoweit es nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zum Beispiel den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen kollidiert.
Anträge sind schriftlich zu richten an:

VfL 1860 Marburg
Datenschutzbeauftragter
Leopold-Lucas Straße 46 A
35037 Marburg

gs@vfl1860marburg.de
Marburg, 05.04.2018

© 2020 by VfL 1860 Marburg Hockey