Freizeithockey

Hallo liebe Eltern unseres Nachwuchses, liebe Altmeister, liebe Interessierte

Oft kommt die Frage auf: Können dieses geschickte und schnelle Spiel unseres Nachwuchses nicht auch die Eltern der Kinder spielen? Natürlich können sie das! Kann man in Marburg mal wieder einen Schläger in die Hand nehmen, der schon seit mehreren Jahren in der Ecke verstaubt? Natürlich kann man das! Kann man in Marburg einen neuen Sport ausprobieren, um dem Alltagstrott zu entfliehen, mal wieder aktiv zu werden, fit zu bleiben? Aber klar!

Der Vorstand hat das Interesse zusammen mit Gunter aufgegriffen und weiter nach vorne gebracht.

Die Chance: Jeden Donnerstag von 20:00 bis 21:30 beim Freizeithockey - Gunter macht ein sachkundiges und lustiges Training.
Alle, die neugierig sind und vielleicht selbst (noch) wenig Ahnung vom Hockey haben, die Lust haben, etwas neues auszuprobieren, und mal in einen interessanten Sport reinschnuppern wollen sind herzlich eingeladen - es ist ein riesen Spaß!

Es spielen weitere erfahrene Eltern mit, bei denen man sich was "abgucken" kann.

Wenn man selbst am Spielfeldrand bei den Spielen unserer Jungs oder Mädels steht und sie auffordert, "jetzt geh doch mal ran" und es dann selber mal machen muss kommt man ganz schön ins Schwitzen, dadurch entwickelt sich ein viel besseres Verständnis für die Technik und die Kondition.

Lange Rede kurzer Sinn, Donnerstag 20:00 steht kurz vor dem Wochenende, da wartet das Training! Treffpunkt ist das Clubhaus am Kunstrasenplatz.

 

Wenn ihr Fragen habt, schreibt einfach an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

a